HoGeSatzbau

Was tun, wenn’s brennt? Brennen lassen! Feuer hat jedoch die Angewohnheit, nicht zwischen Freund und Feind zu unterscheiden. Daher muss man manche Feuer mit Feuer bekämpfen. Wie das gehen könnte? Symbole und Sprache skizzieren, nicht kopieren, eher imitiert neu bekleiden. Es gibt da zwei Menschen, die können das richtig gut: Kiki Klugscheißer und der Grafikhool. Die Zwei gehören zu Hooligans gegen Satzbau, die Initiative gegen Rechts-Schreibung. HoGeSatzbau hat es sich zur Aufgabe gemacht mittels satirischer Stilelemente dem (Alltags-)Rassismus entgegen zu treten und den Menschen Mut zu machen, sich von Bürgern, die sich rassistisch äußern, keine Angst einjagen zu lassen. Denn Menschen, die Angst haben, gibt es genug. Da können wir nur zustimmen. HoGeSatzbau weiterlesen

KAROSHI KLUB – Queens of the Stone Age – Album Special

Es ist soweit: die Queens of the Stone Age haben heute ein neues Album für 2017 angekündigt.

Und alle so „YEAH“.

Jeder Stoner-Fan erinnert sich an die melodische Aufforderung Josh Homme zu glauben, als er verfolgt und verzweifelt davon sang, dass es eine verloren Kunst sei, Geheimnisse für sich zu behalten. Oder als er der kleinen Schwester vor dem Fenster ausharrend all seine Liebe anbot. Wer ist nicht zu den durchgeknallten Songs vom Album „Songs for the Deaf“ quer durch die ganze Wohnung gesprungen und hat bei Stücken von „Lullabies to Paralyze“ für den heimlichen Schwarm leise mitgesungen. KAROSHI KLUB – Queens of the Stone Age – Album Special weiterlesen