BUSKING PARADISO

Busking Paradiso – Das Straßenmusikfestival im Radio

Am 31.05. möchten wir vom freien Berliner Radio- und Webformat Rederei FM auf dem Radiosender 88,4 eine mehrstündige Sendung mit und über Straßenmusiker veranstalten. Dazu sind alle Buskers aus Berlin und dem Rest der Welt eingeladen, die ihre Musik performen und ein Interview geben, in welchem wir alle möglichen Fragen zur Person und zur Musik stellen. Ihr seid herzlich eingeladen uns den Abend zu begleiten, Musik zu erfahren und einen lauschigen Abend in einer besonderen Runde zu verbringen.

Du bist auf dem Weg zu einer Party und kommst auf der Warschauer Brücke an ein paar Straßenmusikern vorbei, die, umgeben von ein paar Menschen, einen unglaublich guten Sound spielen. Du bleibst stehen und hörst dir ihre Musik an, deine Laune steigt und bevor du weitergehst, gibst du den Musikern noch etwas Geld als Dank für ihre Performance. Kommt dir das bekannt vor? Oder was machst du, wenn du Straßenmusik bemerkst? Hast du je darüber nachgedacht, was alles hinter dieser Kleinkunstunterhaltung steckt oder welche Probleme die Musiker tagtäglich meistern müssen? Gibt es Orte, die man sich ohne Straßenmusiker vielleicht gar nicht mehr vorstellen möchte?

Das Ganze findet im Studio Ansage in der Kreutzigerstraße 23, in 10427 Berlin, ab 19:00 statt. In der ersten Stunde wird es eine Podiumsdiskussion zum Thema Straßenmusik geben, die das Thema näher beleuchten soll. Ab 00:00 werden wir nur noch Musik vom Band spielen. Auch dafür kannst du natürlich deine Musik einreichen.

Wenn du Interesse hast, schreib uns bis zum 25.05.2017, ob du mit deiner Musik teilnehmen möchtest. Weitere Informationen und das Line-up erfolgen dann ab dem 26.05.2017. Nach dem Auftritt bekommt ihr natürlich einen mitgeschnittenen Clip und eine sehr gute Tonaufnahme.

Wir freuen uns auf einen schönen Abend mit allerlei großartigen Künstlern und ihrer Musik.
Mit besten Grüßen

Busking   Paradiso  Orga  Team
info(ät)busking-paradiso.de

English Version:

On May 31, the Berlin-based independent radio station/webshow Rederei FM on 88,4 will make a radio show with and about street musicians. We’d like to invite buskers from all over Berlin and the rest of the world to join us for a performance and to participate in an interview about themselves and their music. Everyone else is also welcome to join this special evening and to experience the music with us.

You‘re on the way to a party and pass some great street musicians as you’re walking over Warschauer Brücke. There‘s a crowd standing there and you stop to listen. You can feel your mood improving and you spare a few coins in appreciation of their performance before moving on. Does it sound familiar or how do you react? Do you ever think about how much energy these people put into their art or what problems they might have to deal with daily? Are there places that wouldn’t at all be the same without buskers?

The event will take place in Studio Ansage on Kreutzigerstraße 23, 10427 Berlin, Friedrichshain at 7pm. The first hour will be dedicated to a panel discussion on the theme street musicians where we’ll go in depth on the subject and from midnight and on we‘ll be playing recorded music. If you want to have a chance to get your music played on air after midnight, please send us your contributions.

If you’re interested in joining this event then let us know latest on May 25. More information about the event and the line-up will follow on May 26. After your participation you‘ll get an edited clip and a high quality audiofile from us.

We‘re looking forward to a grand evening with all kinds of great artists and their music.

Best regards

Busking   Paradiso  Orga  Team
info(ät)busking-paradiso.de

 

Ein Gedanke zu „BUSKING PARADISO“

  1. Ich hasse es, daß ich nicht dabei bin! Es ist so toll und die Stimmung kommt auch gut rüber. Danke für den wundervollen Radioabend. Tolle Idee, dank an alle im Hintergrund und ein dickes Bussi an alle Musiker_Innen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Radioshow auf 88vier