VERA PARTEI – NACHBESPRECHUNG

Die  VERA PARTEI Nachbesprechung auf Rederei FM

Rederei FM und Politik? Das geht nun wirklich nicht!

Anne Will? Die kann einpacken. Heute hier der etwas andere Polit-Talk auf 88vier. Wer sind diese Menschen, die Politik mit Freude und Leidenschaft verbinden? Wir können eines vorab verraten: die beiden Jungs sind echt entspannt drauf und erzählen uns einige interessante Geschichten aus ihrem  Leben.

Zu Gast: Vertrauen, Ehrlichkeit, Respekt und Anstand, kurz VERA, die Partei.
Am 3. Juli 2014 wurde im Abgeordnetenhaus von Berlin eine neue Partei von Bürgerinnen und Bürgern aus der Mitte der Gesellschaft gegründet, um erforderliche politische Weiterentwicklungen und ein auf einem weltethischen Leitmotivs basierenden politischen Handelns umzusetzen. Die Satzung dieser jungen Partei beschreibt ihre vier Initialen als Grundlage ihrer politischen Arbeit und sieht sich der Wahrheit, der Transparenz, dem Gemeinwohl und der Gemeinsamkeit verpflichtet.
Themen wie Stadtentwicklung, Infrastruktur, Ernährungssicherheit und Wirtschaft sind nur einige der Themen, derer sich VERA annimmt und aufarbeitet.
Ein besonderes Augenmerk legen die Mitglieder von VERA auf Nachhaltigkeit. Neben der „klassischen“ Definition über die drei Säulen „Soziales“, „Wirtschaft“ und „Umwelt“ werden auch weitere Komponenten wie „Partizipation“ (die Einbeziehung des Menschen) und „Kultur“ mit beachtet. Diese Betrachtung erstreckt sich für die Partei nicht nur auf Wahlperioden oder Quartalszahlen, sondern darauf, ein weitsichtiges und umfassenden Denken und Handeln in Generationen zu leben.

Wir dürfen Felix Herzog und Bernhard Enste, alias KOMET Bernhard, in der Rederei FM-Küche begrüßen. Beide könnten wohl unterschiedlicher nicht sein, doch eines verbindet sie. Was genau das ist, könnt ihr in den nachfolgenden Beiträgen erkunden.

Wir reden über die Senatswahlen 2016 in Berlin und warum die VERA Partei eine politische Option sein kann oder ist.

Am 19. April ab 23:59 auf 88vier oder im Rederei FM-Livestream.
Die Sendung gibt es wie immer ein paar Tage später auch als Clip auf unserem YouTube-Channel. Felix und Bernhard haben sich auch noch Zeit für ein ausführliches Nachgespräch genommen.
Das bedeutet, ihr habt die Möglichkeit viel Material zu sichten.

VERA Partei

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.