#FragMAX mit Max Buskohl

Rotkohl, Blumenkohl, Grünkohl. Unser Lieblings-Kohl ist immer noch Max Buskohl.

In der kommenden Sendung wird ein alter Bekannter zu Gast sein: Max Buskohl. Für die, die ihn nicht kennen: Max, gebürtiger Berliner, erblickte 1988(vier) unter Aufsicht seines Vaters Carl Carlton die Welt und entwickelte neben einem immensen Musikwissen und diverse musikalische Fähigkeiten. 2005 resultierte daraus die Band ‚Empty Trash‘ mit Per am Schlagzeug, Stefan an der Gitarre und Nico am Bass. 2006 gewinnen sie beim Emergenza, ein Contest für Nachwuchskünstler. 2007 entschied sich Max für die Teilnahme bei DSDS, bei der er aber kurz vorm Finale wieder ausstieg, woraufhin ein Mediengewitter ausbrach, was ihm letztlich glücklicherweise nicht geschadet hat. Seit der Auflösung der Band 2009 ist Max als Solokünstler unterwegs, beglückt Ohr- und Herzmenschen und vor allem seine Tochter Lola. Früher vermehrt auf der Straße unterwegs, brachte er 2012 seine erste Platte „Sidewalk Conversation“ heraus und rockt heute die Bühnen, mit Abstecher ins Variete. Er war in England und Amerika unterwegs, traf Menschen, die ihn inspirierten und mit den er lachen konnte. So viel Erfahrung breitet sich natürlich im Wissensschatz aus.

Unter dem Motto #fragMAX dürfen dem Singer/Songwriter alle Fragen der Welt gestellt werden. Und wie wir ihn kennen, wird er sie nach bestem Wissen und Gewissen beantworten. Falls ihr geheime Fragen habt sind wir euch sehr dankbar, wenn ihr sie uns zukommen lasst. Es erwartet euch ein Potpourri aus fiesen Sticheleien und hinterlistigen Kreuzverhören. Schaltet am 17.Mai ein auf 88vier  oder im Livestream ab 21 Uhr aus dem Studio Ansage!

In der kommenden Sendung wird ein alter Bekannter zu Gast sein. Unter dem Motto #fragMAX dürfen dem Singer Songwriter Max Buskohl alle Fragen der Welt gestellt werden. Und wie wir ihn kennen, wird er sie nach bestem Wissen und Gewissen beantworten. Falls ihr geheime Fragen habt sind wir euch sehr dankbar, wenn ihr sie uns zukommen lasst. Es erwartet euch ein Potpourri aus fiesen Sticheleien und hinterlistigen Kreuzverhören. Schaltet am 17.Mai ein auf 88vier  oder im Livestream ab 21 Uhr aus dem Studio Ansage!

MAX BUSKOHL

https://www.facebook.com/MaxandTheChosenFew/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.