#12 Karoshi Klub – Electro Swing


Die Musikrichtung des Electroswing entstand vermutlich in den frühen 2000ern als ein Russischer Mönch eine Schallplatte von Benny Goodman aus den zwanziger Jahren im Klosterkeller fand und diese dann mit einer versehentlich viel zu hoch eingestellten Umdrehungszahl auf seinem Plattenspieler abspielte. Der österreichische „Parkuhr Stella“ der sich als Musikproduzent ausgibt hörte das Geschremmel der vollkommen zerkratzten Platte zufällig und richtete daraufhin sein Taschenaufnahmegerät an die Klostermauer. Dadurch entstand eine Aufnahme von unfassbar schlechter Qualität, die Stella im Keller seiner Mutter in eine 30 Tage Testversion von Cubase einspielte und mit einem monotonen, viel zu lauten Schlagzeug untermalte. Als er nach einer Halben Stunde fertig war, lud er das „Lied“ auf Youtube unter dem Namen „Best Remix EVAH FULL HD BEST QUALITY!!!11!elf“ hoch.

Quelle: stupidedia.org

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*